AKTUELLE BÜCHER

Alt werden möchte jeder, heißt es, aber nur die wenigsten wollen alt sein. Dass Alter durchaus selbstbestimmt, gesund und  vergnüglich sein kann, lernen wir am Beispiel der Senioren, die in den so genannten Blauen Zonen leben - jenen Weltregionen, in denen besonders viele Menschen 100 Jahre werden.  Das japanische Inselreich Okinawa ist ein solcher Hotspot der Langlebigkeit. Die Mittelmeerinsel Sardinien ist ein weiterer.  Gemeinsam mit meiner Tochter Eva Huber, Fotografin und Architektin, bin ich an beiden Orten gewesen, um das Geheimnis zu ergründen.

 

Zwei Bücher sind daraus entstanden, beide erschienen im mvg-Verlag:

Fotografische Impressionen aus Sardinien: Lassen Sie sich von der Insel und ihren glücklichen Alten verzaubern.

 

Ebenfalls zum Thema Langlebigkeit sind zahlreiche Artikel und Beiträge erschienen, unter anderem in 'Mit hundert hat man noch Träume', einem Bildband des mehrfach für seine Arbeiten ausgezeichneten Fotografen Karsten Thormaehlen.

Neuerscheinung 2016

Wir müssen nicht um die halbe Welt reisen, um das Geheimnis des langen guten Lebens kennenzulernen. Quasi vor unserer Haustür liegt eine der größten und beeindruckendsten Blauen Zonen: Sardinien.  Hier werden nicht nur viele Frauen uralt. Auch Männer haben das Zeug zum Methusalem - ein weltweit einmaliges Phänomen, gilt es doch eigentlich als erwiesen, dass sie eine kürzere Lebenserwartung haben. Was ist  anders? Die Gene? Ihr Anteil am Langlebigkeitsphänomen beträgt nur 25 Prozent. Der Schlüssel liegt in der traditionellen  Lebensweise. Alles Wissenswerte darüber in meinem Buch.

BESTSELLER

Lassen Sie sich von den uralten, glücklichen Menschen Okinawas verzaubern und erfahren Sie, auf welchen fünf Säulen ihr Erfolgsrezept für ein langes und rundum gesundes, zufriedenes Leben basiert: Ernährung, Bewegung, Gemeinschaft, Lebensaufgabe, Spiritualität.  In diesem Buch finden Sie konkrete Vorschläge, wie Sie ein Stück Okinawa zu sich nach Hause holen und in ihre Lebensweise integrieren können - damit auch Sie hundert Jahre werden und dabei kerngesund und putzmunter bleiben.


KREATIVITÄT - FÜR DIE SEELE

Selbermachen ganz entspannt: modern, trendig, stimmungsvoll – das ist das Motto der neuen Serie "Handarbeiten für die Seele", die bei Trinity Kreativ erscheint. Selbermachen bedeutet für mich und meine Mitautorinnen nicht, einfach irgendeine Anleitung zu nehmen und das beschriebene Design akribisch zu kopieren. Wir bieten Projekte und Inspirationen, die die Seele ansprechen und die eigene Kreativität freilegen. Kein Wunder: Beim Handarbeiten wird schließlich das gleiche Gehirnareal aktiviert wie beim Yoga oder Meditieren! Drei Bände sind erschienen: "Häkeln für die Seele", "Stricken für die Seele" und "Nähen für die Seele".

 


Weitere Buchtitel finden Sie im Archiv.

Beim Verkauf meiner Bücher kooperiere ich mit Bücher.de. Wenn Sie möchten, können Sie dort direkt bestellen.

Vergriffene Titel erhalten Sie bei AbeBooks. Soweit wie möglich haben wir bereits in die entsprechenden Online-Shops verlinkt.