AKTUELLE ÜBERSETZUNGEN

Bei ihren ersten Versuchen empfand Rose Elliot die Achtsamkeitspraxis als langweilige, anstrengende Angelegenheit. Kurz davor aufzugeben, traf sie einen buddhistischen Mönch, der ihr riet, den Fokus auf den Atem zu richten. Dank dieses simplen Rats empfand sie Achtsamkeit plötzlich als etwas Lebendiges, das sie mit Glück und Energie erfüllte. Anhand von zahlreichen Anekdoten aus ihrem eigenen Erfahrungsschatz und abwechslungsreichen Atemübungen führt die Bestsellerautorin ihre Leser behutsam an eine Atem-Achtsamkeit heran, die zu Selbstfürsorge, innerer Stärke, Gelassenheit und Wohlbefinden führt. Mit vielen Zitaten, liebevollen Illustrationen, hilfreichen Tipps und in handlichem Format ist dieses Buch das perfekte Geschenk und ein wunderbarer Begleiter durch hektische Zeiten.

Kuhmilch ist für den Menschen gesund und lebenswichtig? Die Mär von der segensreichen Wirkung des "weißen Goldes" gehört in unserer westlichen Gesellschaft beinahe zum Kulturgut. Die im Auftrag der Milchindustrie lancierte Werbung trägt das ihre dazu bei, den Glauben daran aufrechtzuerhalten.  Dieses Buch räumt endlich mit den Mythen auf. Alissa Hamilton führt uns vor Augen, wie Kuhmilch  unserer Gesundheit und Umwelt schadet und welche Rolle wirtschaftliche Interessen spielen. Mit vielen bunten Rezepten für ein Leben ohne.

 

Durch Wände gehen. Fliegen. Unter Wasser atmen. Beim Klarträumen können wir Abenteuer, die in unseren Träumen normalerweise "einfach so" passieren, ganz bewusst erleben und steuern. Bei Streifzügen zur Erkundung unserer inneren Welt öffnet sich das Tor zu kreativem Denken, Selbsterfahrung und Heilung. Die begeisterten Oneironauten (griechisch: Traumsegler) Dylan Tuccillo, Jared Zeitzel und Thomas Peisel erklären Schritt für Schritt, wie wir im REM-Schlaf den Einstieg dazu finden und zwischen Wach- und Schlafzuständen unterscheiden können.  

 

Weitere von mir übersetzte Bücher finden Sie im Archiv.